Über 185+ Fahrzeugmodelle können mit dem LIDOO-Bettausstattung temporär ausgestattet werden, und dies OHNE jegliche Um- oder Aufrüstungen.

Die Alltagstauchlichkeit der Fahrzeuge bleibt dabei gewährleistet, und Auf- wie Abbau schafft jeder in weniger als 3 Minuten!

Die Standardgrößen des Bettes decken den Großteil dieser 185+ Modelle ab und sind leicht adaptierbar,

bei einem Fahrzeugwechsel oder bei paralleler Nutzung mit unterschiedlichen Fahrzeugtypen.

Der Einsatz eines LIDOO-Bettes ist möglich im Segment der

  • Hochdachkombis
  • Vans 
  • Kompaktvans
  • Geländewagen
  • Kleinbusse
  • Transporter
  • Großtransporter


Die bereits erwähnte leichte Adaptierbarkeit von LIDOO ist in der Tat ein großer Vorteil:
Beim Fahrzeugwechsel innerhalb dieser Fahrzeugsegmente brauchen - wenn überhaupt - meist nur kostengünstige Einzelteile ausgetauscht zu werden, um das System erneut für ein bestimmtes Fahrzeug passend zu machen. Dann geht es in der Regel nur darum, das Bett auf die richtige Höhe zu bringen, mit zwei passenden Hängeschlaufen im Bereich der vorderen Sicherheitsgurte und/oder mit ergänzenden Ersatzteilen für das Bett-Untergestell.

Sinnvoll ergänzt wird das  LIDOO-Bett mit einem Belüftungssystem für die vorderen Fenster und mit einem  Tool zum Öffnen der Heckklappe von innen.
Sichtschutzelemente werden maßgefertigt für die Fenster der jeweiligen Fahrzeugmodelle mitgeliefert.       (Auf Anfrage liefern wir auch maßangefertigte Sichtschutzelemente für andere Fahrzeuge - z.B. für Kombis oder Vans, in denen es sich zwar auch schlafen lässt, bei denen eine zu geringe Innenraumhöhe kein Platz für ein LIDOO-Bett ist!)

Das LIDOO-Bett steht im zusammengeschobenen Zustand im Kofferraum, so dass alle vorhandenen Sitze
(in der Regel sind es 5-7 Sitzplätze) frei bleiben. Innerhalb weniger Minuten ist das Bett dann einsatzbereit, inklusive der selbstaufblasenden Matratzen mit Schaumstoffkern, die bequem sind und im zusammengerollten Zustand ein praktisch kleines Packmaß haben.

YATOO Concept ist spezialisiert auf das Schaffen von Freiraum schaffen und das Sparen von Platz!

Durch die besondere Konstruktion von LIDOO bleibt auch Freiraum unterhalb der hochkomfortablen Holzlattenrostkonstruktion als Kofferraum erhalten und ermöglicht weiterhin den Transport von größerem Gepäck oder Sportequipment. Weil der Stauraum unterhalb des Bettes frei bleibt und die Alltagstauglichkeit des Wagens gewährleistet bleibt, lassen viele Kunden ihr LIDOO-Bett auch gerne einfach im Kofferraum stehen, um es eben auch spontan irgendwo für Übernachtungen zu nutzen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.